Tag des EhrenamtsRandos Megjidi: "Die ehrenamtliche Mitarbeit ist nicht selbstverständlich"

In der Süd- und Südweststeiermark engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich. Am heutigen Tag des Ehrenamts stellen wir drei davon vor.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rando Megjidi engagiert sich seit 2015 für das Rote Kreuz in Leibnitz
Rando Megjidi engagiert sich seit 2015 für das Rote Kreuz in Leibnitz © K.K.
 

Am 5. Dezember findet seit 1986 jährlich der Internationale Tag des Ehrenamts statt. An diesem Tag soll das ehrenamtliche Engagement anerkannt und gefördert werden. Wir stellen drei Personen aus den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg vor, die mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit anderen Menschen helfen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!