Kommentar Kunsttherapie für Frauen - um erlebter Gewalt Ausdruck zu verleihen

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Jürgen Fuchs
 

Erlebt eine Frau Gewalt und Angst in der Beziehung, ist es oft nicht einfach, darüber zu sprechen. Man weiß nicht, an wen man sich wenden soll und ob man, wenn man es denn tut, der Person, der man sich anvertraut, auch wirklich vertrauen kann. Zum Glück gibt es Frauenberatungsstellen wie den Verein Freiraum in Leibnitz. Die Damen vor Ort sind da, um anderen Frauen zu helfen. Die Gespräche werden vertraulich behandelt und niemand muss Befürchtungen haben, dass etwas nach Außen dringt. Und doch gibt es Frauen, die sich schwer tun, über diese Erfahrungen zu sprechen. Dafür ist die Kunsttherapie in Leibnitz genau das Richtige. Dem Schmerz künstlerisch Ausdruck zu verleihen, kann helfen. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!