Über 15 Schlösser und BurgenFortsetzung von "Burgen und Schlösser in Österreich" zeigt historische Bauten der Region

Am 6. Dezember können sich Zuseher über eine Fortsetzung der Ninaus Filme über "Burgen und Schlösser in Österreich" freuen. Auch das Schloss Hartberg und das Schloss Schielleiten werden ein Teil davon sein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schloss Hartberg: Reinhold Glehr und Hans Hofer vom historischen Verein Hartberg führten das Filmteam durch die alten Mauern des Schlosses Hartberg. © kk
 

Die ersten drei Teile des Ninaus Filmes über „Burgen und Schlösser in Österreich“ aus dem Jahr 2019 haben sich als großer Publikumserfolg erwiesen. Über 2 Millionen ZuseherInnen im deutschen Sprachraum waren bei den Ausstrahlungen dieser Kulturdokus im Herbst 2019 und Frühjahr 2020 dabei.

Kommentare (2)
Windstille
2
7
Lesenswert?

Schloss Welsbach ...

Es wird noch viele Jahre dauern, bis der Bezirk Hartberg-Fürstenfeld wirklich eins wird - vielleicht geht diese Fusion aber auch nie auf. Wenn man allein diesen Artikel liest, ist es bis zur Fusion ein weiter Weg. Im Vorspann der Ankündigung für die Ausstrahlung der Teile vier, fünf und sechs der Schlösserstraßen-Serie am kommenden Montag werden das Schloss Hartberg und das Schloss Schielleiten erwähnt - das Schloss Welsdorf aus dem ehemaligen Bezirk Fürstenfeld wird uns einzig und allein im Text als Schloss Welsbach verkauft ...
Womit einmal mehr schwarz auf weiß bewiesen ist, dass die eigentliche Grenze im Bezirk bei Bad Waltersdorf liegt - wie schon vor der Fusion ... Hartberger finden nur schwer nach Fürstenfeld wie auch umgekehrt ... Aber zumindest bei den Redakteuren sollte man davon ausgehen können, dass Bauten, Orte und anderes gleich wichtig sind - egal, ob diese im "alten Bezirk Hartberg" oder im "alten Bezirk Fürstenfeld" sind. Ziel sollte es sein, einen alten Ambros-Hit Realität werden zu lassen - und gerade Redakteuren nehmen in einer solchen Situation eine wichtige Rolle bei einem "Langsam wochs ma z'amm" ein.

Windstille
1
0
Lesenswert?

Schade ...

Man macht die Redaktion auf einen Fehler aufmerksam und in der gedruckten Ausgabe steht noch immer Schloss Welsbach ...