Auszeichnung für InnovationJunge Landwirte erobern mit Omas Lindensaft Supermärkte

Die Familie Reinhart aus St. Marein bei Graz kreierte eine eigene Lindenblüten-Limonade. Diese kam so gut an, dass sie mittlerweile sogar im Supermarkt verkauft wird.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Freuen sich: Birgit und Christoph Reinhart (Mitte) mit Manfred Kohlfürst und Maria Pein (Landwirtschaftskammer) LWK © Alexander Danner
 

Es ist ein schöner Ansporn und eine besondere Auszeichnung für Birgit und Christoph Reinhart aus Petersdorf II bei St. Marein: Die beiden Landwirte dürfen sich über den Agrarinnovationspreis „Vifzack“ freuen. Die Landwirtschaftskammer hatte zwölf bäuerliche Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren findigen Projekten nominiert. Vier Wochen lang konnte dann abgestimmt werden. Der erste Platz ging schließlich an das Ennstalmehl von Patricia Zach und Franz Neuper. Nur wenige Stimmen dahinter folgte das neue Getränk „Sommerlinde“ der Familie Reinhart auf Rang zwei.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!