City-Manager Maieritsch"Wir sind für ein Adventmarkt-Comeback am Sonntag gerüstet"

Der Lockdown endet Samstagnacht und auch die Adventmärkte in der Steiermark dürfen damit am Sonntag aufsperren. In Graz ist man "gerüstet".

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Adventmarkt am Grazer Hauptplatz mit neuem Fotopunkt © Jürgen Fuchs
 

Es waren drei intensive und fröhliche Tage, dann war das Adventvergnügen schon wieder beendet. Am Freitag, den 19. November eröffnete der Advent in Graz samt neuer Weihnachtsbeleuchtung und der zahlreichen Standler - ab Montag, dem 22. November galt dann schon der österreichweite Lockdown.

Kommentare (1)
stefstef
1
5
Lesenswert?

Die Adventmärkte fallen also nicht unter die Gastro-Regelung

Na Gott Sei Dank ist Omicron weniger ansteckend. Da kann sicher nix passieren. Die Krankenschwestern und Pfleger im LKH freuen sich schon auf ihre Weihnachtsdienste für die ganzen unnötigen Covidkranken.