Modegala in GrazKastner & Öhler Fashion Award geht an junge Steirerin

Mit der großen Preisverleihung ging das Grazer Modefestival Assembly zu Ende. Die Auszeichnung für das innovativste Label ging an Larissa Falk.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jubel nach der Preisverleihung. Der Kastner & Öhler Fashion Award ging diesmal an Larissa Falk (zweite Reihe, dritte von links)
Jubel nach der Preisverleihung. Der Kastner & Öhler Fashion Award ging diesmal an Larissa Falk (zweite Reihe, dritte von links) © Nikola Milatovic
 

"Assembly" hat sich diese Woche aus der Coronapause zurückgemeldet. Auf die beliebte Streetfashion-Show auf der Murinsel folgte als Höhepunkt die Modenschau in den Kasematten am Schloßberg. Nationale und internationale Designer zeigten dort Stücke aus ihren Kollektionen. Mit dabei: Citoyenne K. (Kroatien), Eder Aurre (Spanien), Ludus (Mazedonien); Christina Seewald, Jana Wieland, Jennifer Milleder, Kay Double U, Kultur Inklusiv, Larissa Falk, Natalie Zipfl, Ni-Ly, Roeee, Sabrina Stadlober, Timna Weber und Vanessa Schreiner (alle Österreich).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.