Food Festival GrazHamburger Starkoch exportiert Steirer-Schmankerln in Graz-Box

Heimische Produkte stehen im Fokus der fünften Ausgabe des Grazer Schlemmer-Festivals, das heuer von 21. bis 29. August 2021 stattfindet. Einer der Höhepunkte: Eine Festival-Box von Tim Mälzer.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rolling Pin-Mastermind Jürgen Pichler mit Tim Mälzer © Rolling Pin
 

Im Vorjahr hat man in Graz zum Urlaub am Teller geladen, heuer setzt das Food Festival Graz auf "Heimatliebe 2.0". "In der Pandemie haben viele Leute zu Hause intensiv mit dem Kochen begonnen - und dabei auch ein größeres Bewusstsein für heimische Produkte entwickelt", sagt Jürgen Pichler, CEO von "Rolling Pin" und Veranstalter des Festivals. Warum 2.0? Weil man es freilich nicht beim klassischen schön aufgeschnittenen Vulcanoschinken und Kernöl-Salat belassen will: "Wir wollen zeigen, was unsere Produkte noch alles können - also in neuer Interpretation", so Pichler.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!