Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steiermark-SchauMuseum für Geschichte verlängert Suchaufruf

Unter dem Titel "Steiermark Privat" sucht das Joanneum noch bis Ende März 2021 nach privaten Sammelstücken.

Ab 2022 sollen die Objekte gezeigt werden
Ab 2022 sollen die Objekte gezeigt werden © Film- und Videoclub Steiermark
 

Mehr als 600 Personen sind dem Aufruf des Joanneums bereits gefolgt und haben rund 17.000 Schmalspur-Filme zur Verfügung gestellt. Nun geben Museum für Geschichte und das Filmarchiv Austria bekannt, dass der Suchaufruf "Steiermark privat" bis zum 31. März 2021 verlängert wird.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.