Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

RaubZwei Grazer prügelten auf 30-Jährigen ein

Der Mann wollte gerade die Tür zu einem Wohnhaus aufsperren, als er attackiert wurde. Die amtsbekannten Täter wurden verhaftet - und sind nicht geständig.

Die beiden Täter wurden festgenommen © Sujetbild: Fuchs
 

Am Montagabend, gegen 20 Uhr, wollte ein 30-jähriger Kosovar aus Graz die Türe zu einem Mehrparteienhaus in der Laudongasse aufsperren. Im selben Moment stiegen zwei Männer aus einem Taxi und näherten sich dem Mann von hinten. Laut dessen Angaben beschimpften sie ihn und attackierten ihn offenbar grundlos mit Faustschlägen.

Kommentare (5)

Kommentieren
5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
9
9
Lesenswert?

jetzt sind nicht mal mehr die Ausländer

vor den Österreichern sicher...

martinx.x
6
12
Lesenswert?

glaubst du

dass die Täter Österreicher waren?😂😂

5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
1
6
Lesenswert?

Es waren Österreicher...

....

KleineZeitung
3
8
Lesenswert?

Egal, was Sie glauben. Wir wissen:

Die Täter waren Österreicher. Die Identität wurde von der Polizei festgestellt.

melahide
1
40
Lesenswert?

In was

für einer wunderbaren Welt wir doch leben.