VolkskulturStatt Sommer am Meer ein steirischer Almsommer für die Jungsennerin

Während andere Jugendliche ans Meer fahren, zieht es Sarah Maria Pölz aus Bleiberg bei Irdning hinauf auf die Alm zu ihren Kühen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Sarah Maria ist 18 Jahre, kommt aus Bleiberg bei Irdning und verbringt bereits ihren zweiten Sommer auf der Lärchkaralm in Donnersbachwald. Nach ihrer Ausbildung in der landwirtschaftlichen Fachschule Winklhof in Oberalm, wo sie auch die Prüfung zum Facharbeiter in der Pferdewirtschaft abgelegt hat, betreut die junge Sennerin nun seit Pfingsten 22 Mutterkühe, einige Kalbinnen, einen Stier und zwei Jungschweine.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!