Sieg beim HarmonikabewerbJohannes Grabner setzte sich gegen Konkurrentin hauchdünn durch

14-Jähriger aus Baierdorf bei Anger ist Sieger des Harmonikawettbewerbs des ORF Steiermark. Im live übertragenen Finale ging es sehr knapp her - Zweite (mit gleicher Punkteanzahl) wurde Christina Schneeberger aus Wald am Schoberpass.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sieger Johannes Josef Grabner aus Baierdorf bei Anger
Sieger Johannes Josef Grabner aus Baierdorf bei Anger © ORF/Schoettl
 

Johannes Josef Grabner aus Baierdorf bei Anger (Anger) ist 14 Jahre jung und frisch gebackener Sieger des Harmonikawettbewerbs des ORF Steiermark. Der Oststeirer setzte sich am Samstag beim live auf ORF2 übertragenen Finale aus der Lannacher Steinhalle hauchdünn gegenüber Christina Schneeberger (14) aus Wald am Schoberpass durch.

Kommentare (2)
KarlZoech
2
53
Lesenswert?

Solche Bewerbe müssen Sieger haben. Für mich gibt es hier fünf Sieger,

denn alle fünf boten Hervorragendes! Ich gratuliere allen fünf!

AIRAM123
6
36
Lesenswert?

Für mich hätte das Mädel gewonnen

... aber da zählt oft auch der Sweetie-Faktor. Nichts desto trotz: sehr gute Leistung aller MusikerInnen! Und Gratulation dem Sieger!