Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit mehreren VerletztenDrei Verkehrsunfälle in kurzer Zeit

Bei den Unfällen in Pöllau, Straden und Voitsberg mussten Rotes Kreuz, Feuerwehr und Polizei ausrücken.

Am Samstag waren die Einsatzkräfte gleich an mehreren Stellen gefordert
Am Samstag waren die Einsatzkräfte gleich an mehreren Stellen gefordert © FF Pöllau
 

Samstagmittag kam es zum ersten Unfall auf der Kreuzung L 488/L 406 in Pöllau (Bezirk Hartberg Fürstenfeld): Ein 74-Jähriger aus Leoben dürfte den Pkw einer 29-Jährigen übersehen haben, die beiden Fahrzeugen krachten zusammen.  

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren