AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

An Drogen gestorben?Für 19-Jährigen kam jede Hilfe zu spät

Freunde alarmierten die Rettung, weil 19-Jähriger nicht mehr ansprechbar war. Für ihn gab es keine Rettung. Die Ermittlungen der Polizei laufen - auch bei einem zweiten Todesfall in der Vorwoche.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
19-Jähriger wurde tot in Wohnung in Graz-Geidorf gefunden
19-Jähriger wurde tot in Wohnung in Graz-Geidorf gefunden © KLZ/Gernot Eder
 

In einer Wohnung in Graz-Geidorf kam Dienstagfrüh ein 19-jähriger Südoststeirer ums Leben. Es besteht der Verdacht, dass er an Drogen gestorben ist - um das genau sagen zu können, müssen aber erst die Obduktion und das toxikologische Gutachten abgewartet werden. Der Leichnam wurde auf jeden Fall auf Anordnung der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren