Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WAC in der Europa LeagueSogar das richtige Winken ist geregelt

Die UEFA schreibt dem WAC bis ins kleinste Detail vor, wie das Stadion auszusehen hat. Am Donnerstag geht es gegen ZSKA Moskau um 21 Uhr los.

Wörtherseestadion Sportpark Klagenfurt Lokalaugenschein
Der WAC spielt am Donnerstag in Klagenfurt gegen ZSKA Moskau © (c) Kleine Zeitung Helmuth Weichselb (Weichselbraun Helmuth Weixxx Helmuth Weichselbraun / Kleine Z)
 

Rund 130 Seiten umfasst das „UEFA Club Manual“, das Goldene Buch mit den Regeln, die die Teilnehmer an der Europa-League-Gruppenphase zu erfüllen haben. Also auch der WAC, der am Donnerstag sein erstes Spiel gegen ZSKA Moskau im Klagenfurter Wörthersee-Stadion bestreitet. „Das reicht von der richtigen Anbringung der Logos bis hin zur Breite der Rasenstreifen“, erzählt Florian Grassler, Pressesprecher des WAC. Diese dürfen übrigens nicht gleich sein. „Gewisse Bereiche sind breiter, andere wiederum schmäler.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.