Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sturm GrazKomposch verlängert bei Sturm bis 2023

Paul Komposch hat seinen Vertrag bei Sturm bis 2023 verlängert. Der Verteidiger spielt seit 2011 bei Sturm und durchlief alle Nachwuchsstationen.

Günther Neukirchner, Paul Komposch und Andreas Schicker
Günther Neukirchner, Paul Komposch und Andreas Schicker © Sturm Graz
 

Der 19-jährige Verteidiger Paul Komposch hat seinen Vertrag bei Sturm Graz bis 2023 verlängert. Komposch durchlief seit 2011 alle Nachwuchsstationen bei Sturm Graz und feierte zuletzt im Cup sein Pflichtspieldebüt bei den Profis.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Paul in eine gemeinsame Zukunft gehen. Er ist ein Spieler mit sehr großem Potential und verkörpert den schwarz-weißen Weg von der Jugend bis zur Kampfmannschaft wie kaum ein anderer. Seine außergewöhnlich gute Einstellung hat ihn so weit gebracht", freut sich Geschäftsführer Sport Andreas Schicker über die Verlängerung.

"Ich fühle mich bei Sturm extrem wohl und will in den nächsten Jahren die nächsten Schritte in meiner Karriere gehen. Das Umfeld im Verein bietet dafür die idealen Voraussetzungen", sagt Komposch.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.