Wesen am Uhrturm sorgt für monsterstarke Verwirrung

Es hängt an den Zeigern, blickt auf Graz herab – und sorgt für monstermäßigen Gesprächsstoff: das rote und eigentlich überaus freundlich dreinblickende Wesen, das seit einigen Tagen am Uhrturm in Graz zu sehen ist.

© KK
 

Warum es dort oben „abhängt“ und was die Botschaft hinter dem Ganzen ist, ist bis jetzt ungeklärt. Eines ist sicher: die Tür zu wilden Spekulationen ist geöffnet!