Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bestes Depesche"Du, Herr Bundespräsident!"

Der Titel und das Du, das ist sehr österreichisch – und wahrt die Balance von Vertrautheit und Respekt

Bundespräsidenten unter sich: Frank-Walter Steinmeier und Alexander Van der Bellen in Salzburg
Bundespräsidenten unter sich: Frank-Walter Steinmeier und Alexander Van der Bellen in Salzburg © (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
 

Zu den liebsten Klischees der Deutschen über die Österreicher gehört die Vorliebe für Titel. Frau Doktor und Herr Hofrat, das erinnert ein bisschen an Hans-Moser-Filme, die gute alte Zeit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

zweigerl
1
0
Lesenswert?

Knigge

Journalist in einem früheren Leben? Das muss lange her sein - dem hohen Diplomaten mit dem Superlativnamen fehlt irgendwie die Verve, die Kolumnenschreiber sonst auszeichnet. Auch seine Themen sind immer so kniggemäßig langweilig und wühlen mit Samthandschuhen - zwecks diplomatischer Unbelangbarkeit? - in alten Clichés. Bitte, Herr Bester, schreiben's amal über die freche Resistenz unseres Jungkanzlers gegenüber der sich anbiedernden Knutscherei Ihrer Altkanzlerin mit den Flüchtlingen. Da geht irgendwas durcheinander mit Preußen und Wien. Ha hat sich was in sein Gegenteil verkehrt. Auch der eingeknickte Herr Söder lamentiert fast täglich über die österreichischen Lieblosigkeitsdefizite.