AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

UN-Rede Fatboy Slim sampelt Greta Thunberg

Fatboy Slim hat offenbar an der UN-Rede Greta Thunbergs viel Gefallen gefunden. eit einiger Zeit kursiert ein Video, in dem sein Klassiker "Right Here, Right Now" mit Gretas Statement angereichert wird. Nun spielt Fatboy Slim diese Fassung selbst auf Konzerten.

Bereits legendär: Gretas Auftritt vor der UN. © AP
 

Greta Thunberg hatte bei ihrem flammenden Apell vor der UN auf die notwendigen Veränderungen unseres Umgang mit dem Planeten hingewiesen. Dabei fiel auch der Satz: "Right here, right now is where we draw the line." ("Hier und jetzt ziehen wir einen Strich"). Bald danach machte ein Video die Runde, in dem das Zitat in Fatboy Slims Klassiker "Right Here, Right Now" eingefügt wird.

Fatboy Slim fand selbst solchen Gefallen, an der Idee, dass er diese Fassung nun auch live spielt. So kurisert ein Video aus Gateshead mit dem Thunberg-Remix. Schon davor hatte Fatboy Slim alias Norman Cook seine Zustimmung über die Idee verbreitet.

Kommentare (1)

Kommentieren
büffel
15
8
Lesenswert?

Eine Schande

Schlimm, daß aus jeder Idee, welche einigermaßen bei ihrer Zielgruppe ankommt, gleich Kohle gemacht werden will.
Da kann noch so viel Idealismus und Herzblut dahinterstecken, am Ende siegt doch zuallermeist die Gier nach mehr, mehr und noch mehr....

Antworten