Augenprobleme verhindernWie der Schulalltag Kinder kurzsichtig machen kann

Der Schulalltag kann dazu beitragen, dass Kinder kurzsichtig werden. Eine Verschlechterung kann allerdings eingedämmt werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Kind; Kurzsichtigkeit; Augenarzt
Kinderaugen sollten regelmäßig untersucht werden © gwimages - stock.adobe.com (Greg Vote)
 

Die ersten Wochen des neuen Schuljahres sind bereits über die Bühne gegangen. Einigen Kindern ist dabei wohl auch aufgefallen, dass sie nicht so ganz den Durchblick haben – wörtlich gesprochen. Denn Kurzsichtigkeit bei Kindern fällt nicht selten im Schulalltag auf - immerhin müssen hier Wörter auf der oft etwas fernen Tafel gelesen werden. Wenn auch Beamerprojektionen nur noch schwer erkannt werden, sollte ein Besuch beim Augenarzt oder Optiker folgen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!