Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Nachfrage bei Erkältungsmitteln extrem gesunken

Kontaktbeschränkungen, Maskentragen, Händehygiene und Abstand halten: Die Corona-Maßnahmen zeigen auch in den Apotheken ihre Wirkung. Die Nachfrage bei rezeptfreien Erkältungsmitteln ist extrem eingebrochen. Schlafhilfen oder beruhigende Präparate sind hingegen gefragt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel