Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rat vom CoachMotivation für Zuhause

Bernd Marl zeigt für Vielsitzer im Homeoffice ein komplettes Training für die Rumpfmuskulatur.

© 
 

Nachdem sich viele von uns wieder im Homeoffice befinden, gibt es heute ein komplettes Training für die Rumpfmuskulatur – also für Bauch-, Gesäß-, hintere Oberschenkel- und Schultermuskulatur. Zum Aufwärmen gibt es vorab Mobilisierungsübungen für Hüfte, Wirbelsäule und Schultern.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.