AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Billie EilishNeuer Bond-Song: Warum so altbacken?

Die fünffache Grammy-Gewinnerin Billie Eilish veröffentliche heute ihren Song zum neuen James-Bond-Film. Er trägt den Titel "No Time To Die" und ist höchst konventionell ausgefallen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
 

Bereits die Ankündigung, dass Billie Eilish (18) den Song zum neuen Bond-Streifen singen wird, hat für Aufregung gesorgt und zu hohen Erwartungen geführt. Jetzt ist es so weit. Am heutigen Freitag ist "No Time To Die" erschienen - und Eilish hat auch gleich eine Hörprobe davon auf Instagram gepostet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Koax
0
0
Lesenswert?

altbacken und einfallslos

abgesehen davon, dass ihr bei dem song - arrangement ziemlich viel vorgegeben gewesen sein wird, altbacken und einfallslos stimmt für mich für das gesamte werk von billie eilish, also versteh ich hier die aufregung nicht...

Antworten
knapp
9
6
Lesenswert?

Das 18 Jährige Mädel hat einfach nicht mehr drauf.

Mit Shirley Bassey oder Adele kann dieses gekrächzte Flüstern niemals mithalten. Aber für 5 Grammys reicht's. Mit Abstand der schlechteste Bond Song aller Zeiten.

Antworten
Reipsi
6
5
Lesenswert?

Jedenfalls kann

sie sich gut kratzen .

Antworten
AIRAM123
2
8
Lesenswert?

Fad

.

Antworten