Orgien des PittoreskenInstagram in Reinkultur: Wes Anderson und wie er die Welt sieht

Regisseur Wes Anderson und seine eigene Bildästhetik wird mit einem eigenen Instagram-Account gefeiert. Auch Österreich kann mit einigen Plätzen im Anderson-Style aufwarten. Sein neuer Film läuft Donnerstag an.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Regisseur Wes Anderson
Regisseur Wes Anderson © (c) AP (Jonathan Short)
 

Kann das ein Zufall sein? Da sitzt Wes Anderson in einem Zug, der aussieht, als wäre er Teil eines Wes-Anderson-Films. Natürlich ist das kein Zufall, sondern der Regisseur höchstselbst hat jüngst das Innenleben einer ganzen Zuggarnitur gestaltet. Auftraggeber: der britische Luxusreiseveranstalter Belmond. Der Auftrag: Es sollte so aussehen wie in einem Wes-Anderson-Film. Das ist schon ein Kunststück, dass Räume, Orte, ja sogar ganze Landschaften „aussehen, wie ein Wes-Anderson-Film“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!