Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kunst-Installation Aufatmen in beiden Landessprachen

„Grenzenlos - Brezmejno“ nennt Tomas Hoke seine Kunst-Installation in der Landesregierung. Die Glassäule schafft einen scheinbar unendlichen Licht-Raum. Die Installation wurde im Rahmen der großen Feierlichkeiten am Samstag enthüllt.

Landeshauptmann Kaiser mit Sloweniens Präsident Pahor und Bundespräsident Van der Bellen
Landeshauptmann Kaiser mit Sloweniens Präsident Pahor und Bundespräsident Van der Bellen ©  Markus Traussnig
 

Bewegung und Licht, Worte in Deutsch und Slowenisch und ein scheinbar grenzenloser Raum, in dem sich alles vermischt: Tomas Hoke hat mit seiner Installation im ersten Stock der Kärntner Landesregierung ein vielsagendes Kunstwerk geschaffen. Aus einem im Juli ausgeschriebenen anonymen Wettbewerb ging er als Sieger hervor.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.