Nach Covid-InfektionFPÖ-Stadträtin erhält Drohbrief: "Ihr seid alle Massenmörder"

Nach ihrer zweiten Covid-Infektion erhielt die Klagenfurter Stadträtin Sandra Wassermann (FPÖ) einen anonymen Drohbrief. Sie erstattete Anzeige. Gegen Corona möchte sie sich vorerst nicht impfen lassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
FPÖ Klagenfurt Pressekonferenz Darmann Sandra Wassermann Skorianz
Sandra Wassermann brachte das Schreiben zur Anzeige © Weichselbraun Helmuth
 

Vor über zwei Wochen infizierte sich die Klagenfurter Stadträtin Sandra Wassermann (FPÖ) schon zum zweiten Mal mit Corona. Am Donnerstag, nur wenige Tage nach Beendigung der Quarantäne, erhielt Wassermann ein anonymes Schreiben. "Ich wurde darin nicht nur auf das Ärgste beschimpft, sondern auch bedroht. Anlass dazu war mein Covid-19-Status als genesene, ungeimpfte Person", teilt die Stadträtin mit. Über den Brief informierte sie zunächst Bürgermeister Christian Scheider (Team Kärnten) und brachte das Schreiben anschließend zur Anzeige.

Kommentare (20)
FRED4712
6
54
Lesenswert?

"ich spüre, dass ich gesund bin"

eine blödere aussage geht nicht, aber passt zu diese unnötigen partei...wie der herr....

ronny999
8
62
Lesenswert?

Drohbrief ist nicht

ok - aber, dass die FPÖ mit ihrer Politik derzeit Leute tötet, ist auch klar. Das Unrechtsbewusstsein ist bei der FPÖ nicht vorhanden, wie man dies bei den Spesen ua. sieht - warum wählt überhaupt noch jemand die FPÖ?

FRED4712
0
0
Lesenswert?

es ist der IQ,

mein Freund

Pelikan22
3
3
Lesenswert?

Frag doch den Herbertl!

Sein heutiger Kommentar im Parlament lässt keine Fragen offen! Mit solchen Leuten kann man wirklich net reden!

silentbob79
4
49
Lesenswert?

Hm,

natürlich ist auch Frau Wassermann nicht vogelfrei und es gibt keinen Grund ihr Drohbriefe zu schicken.

Aber vielleicht gibt ihr das ein wenig zu denken, wie sich manche Wissenschafler aktuell fühlen mögen. Die meisten von denen haben sich noch nie in irgendeiner Art und Weise politisch geäußert, sondern immer nur wissenschaftliche Fakten auf den Tisch gelegt. Aber ganz besonders Frau Wassermanns Parteichef hat mit seinen dreisten Lügen und Falschbehauptungen die Impfgegner dermaßen radikalisiert, dass auch diese Forscher und ihre Familien täglich Todesdrohungen erhalten.

rontin
5
62
Lesenswert?

So ein Brief nicht schön ABER ...

... für das Chaos im Land ist definitiv die FPÖ mitverantwortlich, hetzt die Leute auf, treibt sie zu Massendemos an und wundert sich dann wenn es manchen Leuten zu viel wird ...

RonaldMessics
6
38
Lesenswert?

Trittbrettfahrer, das Normale in der FPÖ

Bildungsweg
Bachelorstudium berufsbegleitend FH Villach seit 10/2014
Berufsschule für kaufmännische Berufe (erlernter Beruf: Bürokauffrau) Klagenfurt am Wörthersee
Hauptschule Klagenfurt am Wörthersee
Volksschule Klagenfurt am Wörthersee
>
Schon im siebenden Jahr??? Wie poltern die RECHTEN so gerne? Ewige Studenten blockieren den Platz für die Jungen. Oder ewige Studenten sind nur Sozialschmarotzer? Ach, ich vergaß, diese Zuscheidungen gelten nur für die "ANDEREN".

Trittbrettfahrerin in höchster Manier. Leute, und von solchen wollt ihr regiert werden? Armes Österreich.

Heinrich 007
5
1
Lesenswert?

Es

sollte schon ein Unterschied sein ob man neben einem Hauptjob ein akademisches Studium betreibt oder ob man ein nichtsarbeitender Dauerstudent ist. Neben dem Job schaffen viele nicht einmal die Belastung einer Abendmatura , da ist die Absolvierung eines Studiums neben dem Job durchaus eine Leistung

RonaldMessics
0
1
Lesenswert?

Nicht arbeitende Studenten....

....sind zumeist jene, die von Geburt an mit der notwendigen Substanz an finanzieller Unterstützung ausgestattet sind.
Ansonsten vereint diesen nur, dass sie Laborplätze verstellen, solange sie überhaupt zugelassen werden.
Ich studierte auf dem zweiten Bildungsweg, und viele sehr gut Bekannte auch. Aber weder diesen noch mir sind jene aufgefallen oder in Erinnerung, denen sie diese Charakterbeschreibung zuscheiden könnten.
Und ich ziehe den Hut vor jenen, die das Studium neben ihrer Arbeit mit Erfolg beenden, ohne dass sie gleichzeitig, sofern eine Familie mit Kindern da ist, ihr Familienleben zerstören.

dude
25
6
Lesenswert?

Man sollte sich nicht über den Bildungsgrad...

... anderer Menschen lustig machen, lieber Ronald, und dann in seinem eigenen Posting selbst Rechtschreibfehler machen!

RonaldMessics
0
22
Lesenswert?

@dude

Da haben sie recht, nur ich mache mich nicht über den Bildungsgrad lustig, sondern über besonderen politischen Inhalte der FPÖ, wenn es zum Beispiel über die Studenten*innen geht, die ewig studieren, oder über die Bemerkungen einer FPÖ über andere Politiker, wobei gerade bei FPÖlern das Trittbrettfahren besonders ausgeprägt ist.

4544140LOTT
1
36
Lesenswert?

ich bitte Sie

Kickl hat sein 1988! begonnenes Studium noch nicht abgeschlossen, da hat die Dame noch jede Menge Zeit

bill60
1
74
Lesenswert?

Arme FPÖ

Natürlich sind jetzt wieder die FPÖ-Anhänger die Armen. Ein Drohbriefe darf nicht passieren. Aber dass diese Partei für die schlechte Corona-Lage, überfüllte Intensivstationen und zahlreiche Tote zumindest mitverantwortlich ist hat ja wohl jeder klar denkende Mensch schon kapiert.

FRED4712
3
5
Lesenswert?

tja.....

manchmal ist der absender .......

yzwl
2
62
Lesenswert?

Ganz

gesund kann sie nicht sein, wenn sie bei der Kickl Partei ist.

imogdi
5
64
Lesenswert?

Ein erhöhtes Aggressionspotenzial

stelle ich besonders bei den Impfverweigerern im Sog von KICKL fest

- dem promovierten Medizinmann GURU Dr. Dr. Pferdebehandler

und den Unsinndemonstranten - die CORONA - SPUCKER und Kandidaten für die Verstopfung der Intensivstationen -

nicht behandeln, das PROBLEM löst sich von selbst :-))))))

wolte
3
64
Lesenswert?

Gesund??

Ganz gesund kann sie nicht sein, wenn sie sich nach zweimaliger Covidinfektion nicht impfen lässt!!? Aller guten Dinge sind drei!! Hoffentlich sterben nicht noch mehr Gehirnzellen ab!?

missionlivecm
1
51
Lesenswert?

Welche Gehirnzellen???

…;)

Klgfter
3
61
Lesenswert?

och jetzt kommt sowas zu tage .....

die armen armen fpöler ........ die oberhetzer sind plötzlich die gehetzten ..... fühlt sich gut an oder ?

cockpit
3
73
Lesenswert?

So ein Drohbrief ist mit nichts zu entschuldigen, aber das

Chaos herrscht unter den FPÖ-lern, die sich einfach gegen die Wissenschaft stellen!