Artikel versenden

Kickl zeigt Prettner an: "Verdacht des Amtsmissbrauchs"

FPÖ reagiert auf Vorwürfe der Kärntner Gesundheitslandesrätin. Diese will sich zu ihren "Beweisen", wonach die Kickl-Tour das Infektionsgeschehen befeuert habe, nicht äußern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel