Artikel versenden

100-Millionen-Projekt: Baubeginn für neues Gefängnis verzögert sich

Erst 2023 und nicht nächstes Jahr rollen die Bagger für die Justizanstalt Klagenfurt an. Damit verschiebt sich auch die Inbetriebnahme um ein Jahr. Grund: Abstimmungen mit Behörden und Anrainern.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel