Artikel versenden

1000 Überstunden? Ex-Mitarbeiter klagte Unternehmen

Mann sagt, er habe 1000 Überstunden nicht bezahlt bekommen. Er fordert 27.000 Euro. Sein Arbeitgeber bestreitet das. Prozessausgang ist noch völlig offen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel